Menu Content/Inhalt
Hauptmenü > Dorffest 2009
Scheunenbrand in Frebershausen am 18. April 2014

Der Karfreitag dieses Jahres hatte es in sich. Gegen 13:00 Uhr bemerkten die Anwohner der Albertshäuser Straße eine ungewöhnliche Rauchentwicklung bei einem Scheunengebäude. Die Feuerwehr wurde sofort alarmiert, aber innerhalb kürzester Zeit schlugen die Flammen schon aus den Fenstern und hatten das Dachgebälk der Gebäude fest im Griff. Trotz der Größe des Bauobjektes bekamen die herbei geeilten Feuerwehrkräfte aus Frebershausen, Bad Wildungen, Frankenau und Gellershausen den Brand unter Kontrolle und konnten ein Übergreifen der Flammen auf angrenzende Gebäuede verhindern. Allen Hilfeleistenden sei an dieser Stelle für ihren Einsatz gedankt.




Vorbereitung der Löscharbeiten


Die Löscharbeiten im schwierigen Umfeld


Eindämmen der Brandherde mit schwerem Gerät

Zum Bericht der HNA vom 18.04.14


Meldung

 



 

Örtliches