Menu Content/Inhalt
Kulturelles > Dorf-Art 2008
Wegenetz Frebershausen

Wer denkt nicht oft daran dem Einerlei der eigenen vier Wänden zu entkommen. Der Arbeitsalltag bietet oft nur wenig Gelegenheit zur Bewegung. Dabei ist es doch so einfach - greifen sie das natürliche Urbedürfnis "Wandern" einfach auf. Wie angenehm läßt sich auf Schusters Rappen dem Erlebnisdrang, dem Reisebedürfnis und auch der Naturverbundenheit frönen.
Die Freizeit nutzen und genießen lautet die Devise. Das Angebot ist mitlerweile riesig und bietet mannigfaltige Anregungen, um Natur zu erleben. Gerade Familien entdecken die neue und doch schon sehr alte Freizeitbeschäftigung "Wandern" wieder.


Machen Sie sich mit unserem Wanderwegenetz in und um Frebershausen bekannt.
Weitere Informationen dazu sind unter diesem Link zu erhalten.
Naturliebhaber finden hier zu jeder Jahreszeit Ruhe und Erholung an der frischen Luft. Ausgedehnten Wanderwege und zahlreiche Ruhepunkte laden zum Bewegen und zum Verweilen ein. Es ist eine Freude die Düfte des Feldes und der verschiedenen Waldkulturen zu durchstreifen. Selbstverständlich ist auch an den tiefer gehende Informationen gedacht. Viefältig illustrierte Thementafeln unterrichten ausführlich über die historische Entwicklung des Waldes im nordhessischen Bergland.
Orte und Gemeinden werden in Reiseführern umfangreich beschrieben. Abgerundet wird das Angebot durch Informationen aus gutem Kartenmaterial.

Parkmöglichkeiten stehen in Frebershausen und am Eingangsbereich zum Nationalpark Kellerwald-Edersee sowie im Naturpark Kellerwald-Edersee zur Verfügung.

Meldung

 



 

Örtliches